Unterm Lyrikmond

Gedichte lesen und hören, schreiben und interpretieren

Kurzfassungen der Ausschreibung

Sie können die folgenden Kurzfassungen der Ausschreibung für Ihren Blog, Ihr Forum oder Ihre Website kopieren, Ihren Gepflogenheiten textlich anpassen, kürzen oder erweitern und veröffentlichen.

1
Fünfter Lyrikmond-Wettbewerb

Der Wettbewerb steht unter dem Motto „wahn-sinnig“: Wahn ist Sinn, Sinn ist Wahn. Der ganz normale Wahn-Sinn im Leben eines Erdbewohners. Einsendezeitraum: 11.09.-09.11.2019, max. zwei unveröffentlichte Gedichte, keine vierzeiligen gereimten Strophen.

Es gibt drei Geldpreise zu je 333 Euro, zudem für jede Veröffentlichung beim Lyrikmond einen Buchgutschein. Gewinnerbekanntgabe: 24.11.2019.

Ausführliche Ausschreibung und Einsendeformular: www.lyrikmond.de/wettbewerb-2019.php

2
Fünfter Lyrikmond-Wettbewerb

Titel: wahn-sinnig

Thema: Wahn ist Sinn, Sinn ist Wahn. Der ganz normale Wahn-Sinn im Leben eines Erdbewohners

Einsendungen: max. zwei unveröffentlichte Gedichte, keine gereimten Vierzeilerstrophen

Einsendezeitraum: 11.09.-09.11.2019

Geldpreise: Dreimal 333 Euro

Sachpreise: für jede Veröffentlichung ein Buchgutschein

Bekanntgabe der Gewinner: 24.11.2019

Ausführliche Ausschreibung/Einsendeformular: www.lyrikmond.de/wettbewerb-2019.php